Dienstleistungen

Eine Bewohnerin des Atenzentrums St. Elisabeth schaut fröhlich in die Kamera.

Mit seinem Service sorgt das Team im Caritas-Altenzentrum Stiftung Bürgerhospital dafür, dass die Bewohner ihren Alltag unbeschwert verbringen können.

Es gibt Kooperationsverträge mit diversen Fachärzten wie z.B. Zahnarzt, Augenarzt, Hautarzt und Gerontologe sowie Hausärzten, die in unserer Einrichtung Hausbesuche machen. Selbstverständlich können Sie auch Ihren bisherigen Hausarzt behalten. Unsere Mitarbeiter/innen der Pflege führen die jeweiligen ärztlichen Verordnungen fachgerecht durch.

Eine Reihe von Dienstleistungen erleichtern den Bewohnern den Alltag:

  • Eine Vertragsapotheke liefert alle verordneten Medikamente und garantiert die fachgerechte Verteilung.
  • Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden üben ihren Beruf ambulant in unserem Hause aus. Auf ärztliche Verordnung führen sie vielfältige therapeutische Anwendungen und Übungen durch und tragen so zur Stabilisierung und Besserung Ihres Gesundheitszustandes bei.

Dazu kommen noch externe Dienstleister, die von den Bewohnern auf eigene Rechnung in Anspruch genommen werden können:

  • Podologe / Fußpflege
  • Hauseigener Friseursalon. Nach Terminvereinbarung kommen verschiedene ortsansässige Friseurinnen ins Haus. 

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen zum Service.

Ein wichtiges Thema für unsere BewohnerIinnen ist das Essen. In unserer hauseigenen Küche sind ausgebildete Fachkräfte tätig. Großen Wert legen wir darauf, bei den Mahlzeiten Ihren Bedürfnissen und Wünschen gerecht zu werden. Unser jahreszeitlich angepasster Speiseplan ist abwechslungsreich. Er enthält viele regionale Lieblingsgerichte unserer Bewohner/innen und richtet sich außerdem nach ernährungsphysiologischen Grundlagen